Blaubeere Galette

Blaubeer-Galette ist ein Fruchtdessert mit saftigen, frischen Blaubeeren und Zitronenschale, die in eine butterartige, schuppige Kruste gebacken werden. Dieses französische Dessertrezept ist einfach zuzubereiten, um einen schönen, beeindruckenden und köstlichen Genuss zu kreieren!

Blaubeer-Galette ist ein Fruchtdessert mit saftigen, frischen Blaubeeren und Zitronenschale, die in eine butterartige, schuppige Kruste gebacken werden. Dieses französische Dessertrezept ist einfach zuzubereiten, um einen schönen, beeindruckenden und köstlichen Genuss zu kreieren!

Heidelbeer-Galette, servierfertig.

Ist eine Galette eine Torte?

In der Welt der Gebäckdesserts liegen die Rezepte von Galette irgendwo zwischen Kuchen und Torten. Sie sind alle Cousins, da es keinen besseren Begriff gibt.

Sowohl Kuchen als auch Torten werden in einer Pfanne gebacken. Im Gegensatz dazu werden Galetten in freier Form geformt und dann auf einem mit Pergamentpapier ausgekleideten Backblech gebacken.

Alle drei Desserts haben eine schuppige Kruste. Der Unterschied besteht darin, dass Galettes und Törtchen eine einzige Bodenkruste haben, während Torten entweder eine einzige oder eine doppelte Kruste haben können.

Technisch gesehen ist eine Blaubeergalette wirklich ein offener Blaubeerkuchen mit einer einzigen Kruste. Die Bodenkruste ist so groß, dass sie leicht über die Fruchtfüllung ragt.

Eine Galette sieht sehr rustikal aus. Daher ist es das perfekte Dessertrezept für alle, die gerne backen, aber nicht gerne mit der Kruste herumtollen.

Eine Scheibe Blaubeere Galette, bereit gegessen zu werden.

Wie man eine Galette macht

Es sind nur 4 Schritte erforderlich, um eine einfache Heidelbeergalette zu erstellen:

Schritt 1: Den Teig herstellen

Wenn Sie kein selbstgemachtes Gebäck herstellen möchten, können Sie auch nur gekühlte Tortenkrusten kaufen.

Diese im Laden gekauften Backbleche sind jedoch niemals so flockig und köstlich wie hausgemachter Tortenteig, und ich habe das beste Rezept für säuerliche Backteige für Sie. Es ist so gut!

Blaubeergalette auf einer weißen Platte mit einer Gabel.

Schritt 2: Blaubeermischung herstellen

Auch hier ist hausgemachte Heidelbeerfüllung mit frischen Heidelbeeren die leckerste Option. Aber wenn Sie es eilig haben, können Sie eine Dose Blaubeerkuchen füllen, um die Arbeit zu erledigen.

Für die Heidelbeer-Galette-Füllung benötigen Sie:

  • 4 Tassen Heidelbeeren
  • Zitronenschale und Zitronensaft
  • Zucker
  • Instant-Tapioka
  • Maisstärke

Schritt 3: Füllen Sie die Kruste

Anweisungen zum Formen der Kruste um die Heidelbeer-Galette-Füllung finden Sie im folgenden Rezept.

Von oben nach unten geschossen von der einfachen Blaubeergalette, bereit gegessen zu werden.

Schritt 4: Backen Sie die Galette

Eines der schönsten Dinge bei der Herstellung einer Heidelbeer-Galette ist die kurze Backzeit. Sie brauchen nur 25 Minuten. Die Säfte beginnen zu verdicken, die Kruste wird goldbraun und Ihre Küche riecht fantastisch!

Blaubeerzitrone galette auf einer weißen Platte.

Welche Gerichte mit diesem Rezept servieren?

Die Heidelbeer-Galette schmeckt allein zu Ihrer Lieblingstasse Tee oder Kaffee. Für eine Nachmittagstee-Party empfehle ich die folgenden Rezepte.

Dieses Rezept passt gut zu:

Andere Rezepte, die Sie vielleicht mögen

Blaubeere Galette

Heidelbeer-Galette-Rezept

Blaubeer-Galette ist ein Fruchtdessert mit saftigen, frischen Blaubeeren und Zitronenschale, die in eine butterartige, schuppige Kruste gebacken werden. Dieses französische Dessertrezept ist einfach zuzubereiten, um einen schönen, beeindruckenden und köstlichen Genuss zu kreieren!

Zutaten

Torten-Gebäck-Teig:

  • cups all purpose flour or plain flour 1 1/2 Tassen Allzweckmehl oder Mehl
  • cup confectioners’ sugar 1/2 Tasse Puderzucker
  • teaspoon salt 1/4 Teelöffel Salz
  • stick cold unsalted butter (4 ounces or 113 grams) 1 Stick kalte ungesalzene Butter (4 Unzen oder 113 Gramm)
  • large egg, beaten 1 großes Ei, geschlagen

Heidelbeer Topping:

  • cups blueberries 4 Tassen Heidelbeeren
  • cup granulated sugar 1/2 Tasse Kristallzucker
  • tablespoons corn starch 2 1/2 Esslöffel Maisstärke
  • lemon zest 1 Zitronenschale
  • tablespoons instant tapioca 2 Esslöffel Instant-Tapioka
  • egg, beaten 1 Ei geschlagen
  • tablespoon Demerara sugar, for sprinkling, (or use regular sugar) 1 Esslöffel Demerara-Zucker zum Bestreuen (oder mit normalem Zucker)

Klicken Sie hier für das Konvertierungstool

Anleitung

So machen Sie den Torten-Gebäck-Teig:

  1. Gießen Sie Mehl, Puderzucker und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine. Puls zum Kombinieren. Fügen Sie die gewürfelte Butter hinzu, und pulsieren Sie ungefähr 10 Mal, um die Butter aufzubrechen. Fügen Sie bei laufender Maschine das geschlagene Ei hinzu. Verarbeiten, bis der Teig gerade anfängt, sich auf der Klinge zu sammeln – 15-30 Sekunden. Lassen Sie die Masse auf eine saubere (nicht bemehlte) Arbeitsfläche fallen, sammeln Sie sie zu einer Kugel und kneten Sie sie anschließend kurz, um sicherzustellen, dass alles eingearbeitet ist.

  2. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche in einen 13-Zoll-Kreis. Übertragen Sie den Teig auf ein randloses, mit Pergament ausgekleidetes Backblech und lassen Sie ihn im Kühlschrank abkühlen, während Sie die Heidelbeerfüllung zubereiten.

  3. Heizen Sie den Backofen auf 425 ° F vor.

  4. Die Heidelbeeren in eine mittelgroße Schüssel geben. Die Beeren mit Kristallzucker, Maisstärke und Zitronenschale bestreuen. Vorsichtig mit einem Spatel umrühren.

  5. Streuen Sie das Tapioka-Granulat über den Teig, und lassen Sie ringsum einen Rand von 1 1/2 Zoll. Tapioka stellt sicher, dass die Galette nicht mit Saft gefüllt ist. Die Beerenmischung auf den runden Teig geben und mit einem Spachtel auf einen Abstand von 2,5 cm zum Rand verteilen. Falten Sie die Kante über die Füllung und machen Sie dabei Falten. Den Rand mit dem geschlagenen Ei bestreichen und mit Demerara-Zucker bestreuen.

  6. Backen Sie, bis die Kruste schön gebräunt ist, ungefähr 25 Minuten. Servieren Sie warm oder bei Raumtemperatur, mit oder ohne Schlagsahne oder Vanilleeis.

  7. Gießen Sie Mehl, Puderzucker und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine. Puls zum Kombinieren. Fügen Sie die gewürfelte Butter hinzu, und pulsieren Sie ungefähr 10 Mal, um die Butter aufzubrechen. Fügen Sie bei laufender Maschine das geschlagene Ei hinzu. Verarbeiten, bis der Teig gerade anfängt, sich auf der Klinge zu sammeln – 15-30 Sekunden. Lassen Sie die Masse auf Ihre saubere (nicht bemehlte) Arbeitsfläche fallen, sammeln Sie sie zu einer Kugel und kneten Sie sie kurz, um sicherzustellen, dass alles Streumehl eingearbeitet ist. Den Teig zu einer Scheibe formen und in Plastik einwickeln. 2 Stunden (oder bis zu 3 Tage) im Kühlschrank lagern. Oder 30 Minuten (oder bis zu 3 Monate) einfrieren.

Nährwertangaben

Heidelbeer-Galette-Rezept

Menge pro Portion (6 Personen)

Calories from Fat 9 Kalorien 158 Kalorien aus Fett 9

% Täglicher Wert*

2% Gesamtfett 1g 2%

9% Cholesterin 27mg 9%

0% Natrium 11 mg 0%

2% Kalium 86 mg 2%

12% Gesamtkohlenhydrate 37g 12%

8% Ballaststoffe 2g 8%

Zucker 26g

2% Protein 1g 2%

1.9% Vitamin A 1,9%

13.2% Vitamin C 13,2%

1% Calcium 1%

2.2% Eisen 2,2%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Neueste Rezepte:

Wenn du mein Rezept probierst , benutze bitte das Hashtag #rasamalaysia in den sozialen Medien, damit ich deine Kreationen sehen kann! Folge mir auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für neue Rezepte , Werbegeschenke und mehr.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*